Quarantäne – 8 Ideen gegen Langeweile

Derzeit tobt der Erreger Covid-19 in der Welt. Viele von uns sind darum entweder freiwillig oder notwendigerweise viel daheim. Falls euch Langeweile plagt oder sich jeder Tag für euch gleich anfühlt. Hier 8 Ideen gegen Langeweile in der Quarantäne. Nutzt die Zeit daheim und bringt Farbe zurück in euer Leben. Bleibt gesund euer Christian.

Sport mit Eigengewicht

Der Sport mit Eigengewicht ist oft Geräteunabhängig. Er hält euch in Quarantänezeiten von Zuhause aus fit. Die Vielzahl der Übungen vertreibt jede Langeweile. Durch variieren der Wiederholungszahlen und der Übungen an sich kann die Intensität gesteigert werden. Mit dem hier verlinkten Artikel von Gymondo über Übungen mit Körpergewicht findet ihr den perfekten Einstieg.
1

Ein gutes Buch lesen

Lesen eröffnet neue Welten und sprengt die Grenzen der Ausgangssperren. Besitzt du ein Buch, dass du schon immer einmal lesen wolltest, es jedoch nie getan hast? Gibt es ein Buch welches du damals total toll fandest und das du gerne noch einmal lesen willst? Jetzt hast du die Zeit. Nutze sie. Fehlt dir noch ein passendes Buch?
2

Brettspiele mit den Liebsten

Brettspiele bringen Freude in die Familie. Auch mit dem Partner oder Leuten von der WG macht das mächtig Spaß. Das Spielen schafft wertvolle gemeinsame Momente. Es stärkt das Verhältnis zueinander und sorgt bestimmt für einige Lacher. Wenn du jedoch alleine wohnst und die Quarantäne dich von deinen Freunden und deiner Familie trennt, ist vielleicht Gartic.io etwas. Auf dieser Seite tretet ihr spielerisch im Zeichnen und Erraten gegeneinander an. Kombiniert das noch mit einem Videochat und das wird ein schönes Erlebnis.
3

Genussvoll kochen

Endlich Zeit sich kulinarisch auszuleben. Beim Kochen ist eurer Kreativität keine Grenze gesetzt. Bei einem gemeinsamen Kochabend erschafft ihr leckere Speisen, die ihr anschließend genießen könnt. Falls ihr für die Küche noch etwas benötigt, könnt ihr unten etwas bei Amazon zu euch liefern lassen.
4

Frühjahrsputz

Durch die Ausgangsbeschränkungen seit ihr an eure Wohnung gebunden, deswegen sollte sie euch glücklich machen. Um es bequem und wohnlich zu haben, könnt ihr lang aufgeschobene Reparaturen angehen oder eure Wohnung auf Hochglanz polieren. Falls ihr eher der gemütliche Typ seit oder Technik liebt, könnt ihr euch einen Saugroboter zulegen und diesem bei seiner Arbeit zuschauen.
5

Etwas Neues Lernen

Etwas Neues zu lernen kostet meistens viel Zeit. Jetzt habt ihr diese Zeit. Nutzt die Quarantäne und geht an, was ihr schon seit langer Zeit lernen wolltet. Falls euch der Sinn nach einer neuen Sprache steht, ist womöglich Rosetta Stone etwas für euch.
6

Einen Brief schreiben

Verliert eure Liebsten und eure Familie nicht aus dem Herzen, jetzt wo ihr euch nicht mehr treffen könnt. Um weiter persönlich in Verbindung zu stehen eignet sich perfekt ein liebevoll aufgesetzter Brief. Womöglich entsteht dadurch eine erfrischende Brieffreundschaft.
7

Aussortieren

Liebst du noch alles was du besitzt? Fühlst du dich womöglich sogar erdrückt von allem was du hast? Marie Kondo beschreibt in ihrem Buch wie ihr beim Ausmisten vorgehen könnt. Bei dem klar in ihren Büchern beschriebenen Prozess mistet ihr nicht nur aus, sondern führt euch vor Augen, was ihr wirklich liebt und braucht.
8

Aufbereitete IT Geräte

#StayAtHome

#StayAtHome

Newsletter erhalten

JETZT den 100% GRATIS Newsletter mit Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Aktionen erhalten.

Teile doch den Post mit deinen Freunden, deiner Familie und Bekannten :) !

Schreibe einen Kommentar

Empfehlungen

Schnelles Denken, langsames Denken
Amazon kaufen *
Checklist-Strategie
Amazon kaufen *
Adam Smith Lese-Einführung
Amazon kaufen *
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Amazon kaufen *
21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
Amazon kaufen *
Homo Deus - Eine Geschichte von Morgen
Amazon kaufen *
Voriger
Nächster

Newsletter erhalten

Jetzt den 100% GRATIS Newsletter mit Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Aktionen erhalten.

* Affiliate Disclamer

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Gegen die Verwendung von Cookies wiedersprechen. Hier klicken um dich auszutragen.

Newsletter

JETZT den 100% GRATIS Newsletter mit Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Aktionen erhalten.

newsletter

JETZT den 100% GRATIS Newsletter mit Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Aktionen erhalten.